Industrie- und Gewerbebau

Wirtschaftliche Lösungen und kurzfristige Umsetzungen.

Industrie- und Gewerbebau als innovativer und wirtschaftlicher Neubau. Alternativ sanieren und ergänzen wir Ihre Bestandsgebäude energetisch und nachhaltig.

INDUSTRIE- UND GEWERBENEUBAU

Errichtung einer Autowerkstatt für Reifenservice

Auf einem brachliegenden Gewerbegrundstück wurde eine Autowerkstatt im Reifenservice errichtet.

Als Konstruktion wurde eine Stahlträgerkonstruktion mit vorgesetzten Sandwichplatten gewählt.

Die Forderung der Betreiber war eine extrem kurze Bauzeit von 4 Monaten.

BAUZEIT: August 2013 – Dezember 2013
KOSTEN: 1.000.000 EUR

Clemens & Hegel Bielefeld (Reifenservice)

In dem Gewerbeneubaugebiet „An Niedermeyers Feld“ in Bielefeld wurde eine Reifenservicewerkstatt mit Verkauf- und Sozialtrakt und Lagerhalle errichtet. Die Grundkonstruktion ist als leichte Stahlkonstruktion mit Sandwichelementen als Aluminium hergestellt worden.

BAUZEIT: 2014

SANIERUNG UND
ERWEITERUNG

Produktionshalle mit Büroetage

Für eine Großdruckerei wurden Produktionsbereiche angebaut und vorhandene Strukturen korrigiert, erneuert und saniert.

Mitarbeiterräume, Treffpunkte, Sanitäranlagen und die gesamte Büroetage wurden optimiert und modernisiert.

Innenarchitektur, Büroausstattung und Betriebsablaufpläne wurden entwickelt, wärmetechnische Verbesserungen aufgezeigt.

BAUZEIT: 2005-2007
KOSTEN: ca. 2 Mio. EUR

Produktions- und Lagerhallen

Das vorhandene Industriegebäude eines metallverarbeitenden Betriebes wurde durch eine Produktions- und Lagerhalle in Leichtbauweise erweitert.

Die Stahlträger und -binder wurden in Stahlbetonfundamenten (Köcher) eingespannt, die Fassade ist eine wärmegedämmte Aluminium – Paneel - Wand (Sandwich - Bauweise). Das Flachdach wurde mit Aluminiumpaneelen, Wärmedämmung und Kunststofffolie eingedeckt.

Die Belichtung der Industriehalle erfolgt über Lichtbänder in der Fassade und Lichtkuppeln (RWA) in der Dachfläche.

BAUZEIT: 2010
KOSTEN: 780.000 EUR